Vita

Studien der Musikologie und der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz. 2013/14 John M. Ward Fellowship der Houghton Library der Harvard University. Im Jahr 2014 Promotion mit Schwerpunkt Historischer Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft der Universität Graz mit einer Dissertation über die italienische Oper im London des 19. Jahrhunderts. Von 2015 bis 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Gluck-Forschungsstelle der Universität Salzburg. 2018/19 Fulbright Visiting Scholar an der Syracuse University (NY). Lehraufträge an den Universitäten Graz, Salzburg und Wien. Seit 2020 Leitung eines vom österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) finanzierten Forschungsprojekts über den Komponisten Franz Waxman an der Universität Graz (Projektnr.: P 33029).