Aktuelles

Internationale Konferenz: "Opera as Institution"

Von 23.–24. November 2018 findet am Institut für Musikwissenschaft Graz die internationale Konferenz 

Opera as Institution: Networks and Professions (1700–1914) statt. Die Tagung wird als Kooperation der Universitäten Graz und Salzburg organisiert. Das Conference Board besteht aus Daniel Brandenburg (Universität Salzburg), Cristina Scuderi (Universität Graz), Michael Walter (Universität Graz) und Ingeborg Zechner (Universität Salzburg).

Für weitere Informationen zum Programm siehe www.institutionopera.sbg.ac.at

Kürzlich erschienen

 

Der Aufsatz mit dem Titel Die Bedeutung der Gluck-Interpretin für das Opernrepertoire des 19. Jahrhunderts. Eine Neubewertung ist kürzlich in der Zeitschrift Archiv für Musikwissenschaft 75/2 erschienen.

 

 

 

 

 Die Monographie Das englische Geschäft mit der Nachtigall. Die italienische Oper im London des 19. Jahrhunderts ist  als Band 14 der Reihe "Musikkulturen europäischer Metropolen im 19. und 20. Jahrhundert" des Böhlau Verlags erschienen. Weitere Informationen

 

Die englische Übersetzung des Buchs von Rosie Word mit dem Titel The English Trade in Nightingales: Italian Opera in Nineteenth-Century London  ist als open-access-Publikation im E-Book-Repositorium des FWF abrufbar. Zur englischen Version

 

 

Der Aufsatz Migration als Perspektive in der Karriere des Komponisten Franz Waxman ist vor kurzem im Sammelband Musik und Migration, hg. von Wolfgang Gratzer und Nils Grosch, erschienen. Zum Sammelband

 

 

 

 

 

Vorträge


15. November 2018: Vortrag im Rahmen der Colloquium Series des Departments of Art and Music Histories der Syracuse University mit dem Titel Hollywood and Beyond – Franz Waxman (1906–1967). Weitere Informationen

 

24. November 2018: Vortrag mit dem Titel Londons Italian Opera: A Transnational Venture im Rahmen der Konferenz "Opera as Institution: Networks and Professions (1700–1914)" an der Karl-Franzens Universität Graz

 

5. Dezember 2018: Vortrag mit dem Titel Hollywood Composer Franz Waxman and the Los Angeles Music Festival (1947–1967) in der Cazenovia Public Library (NY)

 

10. Januar 2019: Vortrag mit dem Titel From Germany to Italy: Screen Operettas in the Early 1930s and Their Multi-language Versions  im Rahmen der Konferenz "Gaiety, Glitz and Glamour, or Dispirited Historical Dregs? A Re-Evaluation of Operetta" an der University of Leeds